DIE TULPEN ... LIEBE GESCHICHTEN

DIE TULPEN ... LIEBE GESCHICHTEN

Wir sind am Ende unseres angenehmen Spaziergangs durch Pfade voller Blumen und Legenden angelangt, wir verlassen die Tulpe zum Schluss, nicht nur um Sie daran zu erinnern, dass Sie in kurzer Zeit die Zwiebeln dieser herrlichen Blumen pflanzen können .

Diese Woche sprechen wir über ihre Legende.

Der Name Tulpe kommt aus dem Türkischen'Tüllband'was Turban bedeutet, wahrscheinlich aufgrund seiner charakteristischen Form. Es ist eine sehr präsente Blume in derTürkische Kulturund auch in vielen Märchen, unter den berühmtesten „Tausend und eine Nacht“. Sie symbolisieren Liebe und ihre Geschichte ist mit einer Legende verbunden, die von einem jungen Shirin und seinem Ferhad erzählt, in den er unsterblich verliebt war. Diese tiefe und erwiderte Liebe sollte von einer tragischen Zukunft gebrochen werden. Der junge Mann musste für eine Weile weg und begab sich auf die Suche nach dem Glück. Die junge Frau, die auf seine Rückkehr wartete, wurde nervös. So beschloss sie irgendwann, nach ihrer Geliebten zu suchen. Leider wurde das Kunststück auf tragische Weise vollbracht. Es ereignete sich ein tödlicher Unfall, bei dem das Mädchen schwer verletzt durch einen Steinschlag ums Leben kam. Als sich ihr Schicksal erfüllte und der Tod kam, weinte sie lange. Ihre mit Blut vermischten Tränen verwandelten sich in wunderschöne Tulpenblüten. Seitdem wiederholt sich diese prächtige Blüte jedes Jahr.

Diese Pflanze muss oft gegossen werden, aber achten Sie auf Stagnation! Sie mögen sie nicht sehr und deshalb, wenn der Winter regnet, vermeiden Sie es, sie zu gießen!

Dies war die letzte Legende, die wir Ihnen erzählen wollten. Haben Ihnen Pflanzen besonders gut gefallen und möchten Sie diese gerne kaufen? Besuchen Sie unsere Seite!

Wir hoffen, Ihnen in diesem Sommer, der zu Ende geht, Gesellschaft geleistet zu haben und jetzt? Fühlen Sie sich frei, die Tulpenzwiebeln zu pflanzen, die im nächsten Frühjahr blühen werden!

Alle Kommentare

    Leave a Reply